Lydia Dainow





In Tradition für die Schönheit unterwegs
 
Vom Pionier zur Tradition. Mit der Firmengründung durch Frau Lydia Daïnow, die bereits 1934 ihr erstes Schönheitsinstitut und eine Kosmetikschule in Genf führte, entstand ein ganz besonderes Hautpflegeprogramm. Sie wurde oft als Vorbild und Pionierin von kosmetischen und ästhetischen Behandlungen bezeichnet.

Ganz nach dem Motto der Gründerin: „Die Kraft der Natur bietet uns umfassende Wirkstoffe zur schonenden Regeneration für jedes Hautbild!“ 

Heute wie damals setzt die Firma alles daran, rein pflanzliche Wirkstoffe und deren Kräfte der Haut nützlich zu machen. Mit dem Ziel der Herstellung von hochwirksamen Hautpflegeprodukten zur Erhaltung und Wiedererlangung eines gesunden Hautbildes.